Diese Seite drucken

Home

08.06.2018

Spvg. Gaste- Hasbergen präsentierte auf der SW Nacht ihre sportliche Vielfalt


Über 500 Gäste  der SW Nacht konnten sich an dem Abend von der sportlichen Vielfalt der Abteilungen der Spvg. Gaste -Hasbergen überzeugen.

 

Kategorie: Aktuelles

Die Judokas freuten sich gleich bei ihrer Premiere  über reges Interesse der Besucher und führten  ihre Übungen unter fachkundiger Leitung ihres Trainers Benedikt Langen durch. Auf dem Sportplatz fand zeitgleich das traditionelle Elternturnier statt, bei dem die Eltern der Mädchenmannschaft als Sieger den Wanderpokal mit nach Hause nehmen durften.

Anschließend hatte die 1. Herren ein wichtiges Punktspiel  gegen den SV Bad Laer. Ab 20:00 Uhr  führten die Gruppe „ DANCE SCHOOL for Kids „ (5 – 8 Jahre)  und die „ DANCE SENSATION  for Teens (9 – 13 Jahre) unter der Leitung der Turn und Fitnessabteilungsleiterin Christin Kohlenberg  ihre einstudiertes Programm  im vollbesetzten Festzelt  vor. Das Publikum war begeistert.

Der Vorsitzende der SVGH, Thomas Veen, eröffnete im Anschluss die SW Nacht und durfte in seiner kurzen Ansprache  Bürgermeister Holger Elixmann und Vertreter der Nachbarvereine begrüßen.

Die 1. Herren Handballmannschaft ( Meister der Regionsoberliga und damit Durchmarsch in die Landesklasse) und die Damenfussballmannschaft (Meister der 1. Kreisklasse) bewarben sich um den Titel „Mannschaft des Jahres 2018“. In der Wahlpause hatte die Gruppe „ ZUMBA – Tanzworkout für ihr Erwachsene“  ihren beeindruckend  sportlichen  Auftritt.

Nach Auszählung der Stimmzettel stand die Damenmannschaft als Gewinner fest. Thomas Veen überreichte den erfolgreichen Teams die Urkunden und die Meisterschale. Dies war das Startsignal für eine „schwarzweisse Nacht“  unter den  Beats des bekannten DJ Aser.

Die siegreiche Mannschaft des Elternturniers

 

Auftritt der Gruppe "Dance Sensation" fo r Teens (9 bis 13 Jahre)

 

Zumba " Santos Moves" Danceworkout für Erwachsene