Diese Seite drucken

Home

30.09.2013

Endlich geht es wieder los


Hasbergen. Unsere Volleyball-Herren freuen sich auf ihren ersten Heimspieltag in der Oberliga. Nach dem etwas missglückten Saisonauftakt gegen den TuS Aschen-Strang (3:2) am vergangenen Sonnabend, trainieren unsere Volleyball-Herren nun für ihren ersten Heimspieltag in der neuen Saison...

 

Kategorie: Volleyball

In Dissen sah es zunächst nach einem erfolgreichen Start gut aus, gewannen unsere Männer doch die ersten beiden Sätze (25:20, 25:19). Ab dann ließ hingegen die Konzentration nach und die Gegner konnten die folgenden Sätze für sich entscheiden. Besonders im dritten Satz sahen die Hasberger schlecht aus und ließen einige Punkte liegen. Der vierte Satz wurde heiß umkämpft, bevor unsere Herren sich ganz hängen ließen. Dank des neuen Reglements konnte die Spielvereinigung Gaste Hasbergen zumindest einen Punkt auf ihrem Konto verbuchen.

 

Mit neuen Trikots, die durch die Unterstützung des Vereins sowie der Firma Restemeier erworben werden konnten, tritt unsere Herren am kommenden Sonnabend, den 5. Oktober um 15 Uhr zu ihrem ersten Heimspieltag an. Zunächst gilt es, die ebenfalls aus der Verbandsliga aufgestiegene Mannschaft des TV Hambergen zu besiegen. Im Anschluss wird der TSV Stelle auf dem Feld stehen, der sich in der vergangenen Saison in der Oberliga bereits gut präsentieren konnte. Da sich unsere Herrenmannschaft noch einmal wesentlich motivierter zeigt, wenn sie durch ihre Fans angefeuert werden, würden sie sich sehr über eine große Anzahl von Gästen in der neuen Halle an der Schulstraße in Hasbergen freuen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. Wir sehen uns am Samstag!

 

 ES, 29.09.13