Diese Seite drucken

Home

05.05.2020

Neues vom Tischtennis


 

Die Corona-Pandemie hat auch die Tischtennisabteilung der Spvg. Gaste-Hasbergen eiskalt erwischt. Mitte März wurde, wie in so vielen andern Sportarten auch, die Saisom 2019/2020 für beendet erklärt.

Warum die Saison dennoch sehr sehr erfolgreich war, erfahrt Ihr wenn ihr weiterlest ! 

Kategorie: Tischtennis

 

Die 1. und die 2. Mannschaft der Tischtennis Abteilung der Spvg. Gaste Hasbergen machten trotz Saisonabbruch jeweils die Meisterschaft und den Aufstieg perfekt.

Die erste Mannschaft, mit M. Hildebrand, J. Schütz, A. Wolfram, A. Schütz, F. Lehmann und N. Kersting gewannen alle Spiele der Saison und wurden als Aufsteiger verdienter Meister (so etwas nennt man DURCHMARSCH) und dürfen Ihr Können in der nächsten Saison in der Bezirksliga unter Beweis stellen. Auch hier werden sie sicher eine gute Rolle spielen und ein gefürchtetet Gegner sein!

Die zweite Mannschaft, mit S. Düvel, A.Stork, B. Lüssing, C. Hamel, S. Bröker und D. Holtmeyer, spielte ebenfalls eine hervorragende Saison und wurde, vielleicht etwas glücklich, Meister. Der Aufstieg in die 2. Bezirksklasse wurde als Meister natürlich geschafft. 

Somit ist die Spvg. Gaste-Hasbergen mit 2!!! Mannschaften in der Saison 2020/2021 im Bezirk vertreten.

So kann es weitergehen :-)