Diese Seite drucken

Home

19.02.2013

Auf einen langen Spieltag eingestellt


Letzter Heimspieltag der Spielvereinigung Gaste-Hasbergen wird entscheidend Der erste Gegner am kommenden Samstag, den 23.02., ist der TUS Bersenbrück. Um 15.00 Uhr wird das Verbandsliga-Spiel angepfiffen, das seit Tagen mit großer Spannung erwartet wird: Tabellenerster gegen Tabellenzweiten....

Kategorie: Volleyball

Die Volleyball-Herren der Spielvereinigung Gaste-Hasbergen bekleiden hiervon letztere Position. „Im Hinspiel haben wir die Bersenbrücker unterschätzt, das wird uns nicht noch einmal passieren", betont Jan Klose. Das Hinspiel verloren sie mit 1:3. „Dieses Mal sind wir gut vorbereitet", so Klose. Dies gilt auch für die zweite Mannschaft am Wochenende, den TuS DJK Bösel. Auch hier ging das erste Spiel mit 1:3 verloren.


Jan Klose verspricht: „Wir werden beide Spiele voll konzentriert antreten und sind auf einen langen Spieltag vorbereitet." Die Gastgeber hoffen laut Andreas Trabhardt vor allem auf „Unterstützung durch den siebten Mann". Alle Fans und Unterstützer mögen sich also am Samstag, 23.02., 15.00 Uhr in der neuen Halle an der Schulstraße in Hasbergen einfinden um die Herren Richtung Oberliga anzufeuern.

Viel Erfolg, Männer!


EC 19.02.13