Diese Seite drucken

Home

Seite 1 von 17   »

27.02.2017
Kategorie: Aktuelles

Die Spvg. Gaste- Hasbergen erhält für die Erweiterung des Vereinsheims einen Zuschuss von der Gemeinde Hasbergen in Höhe von 40.200 Euro. Dafür sagen wir dem Kultur und Sportausschuss der Gemeinde Hasbergen herzlichen Dank.

Mehr Informationen finden Sie im weiterführenden Artikel der NOZ vom 25.02.2017

27.02.2017
Kategorie: Aktuelles

Wir, die Spielvereinigung Gaste-Hasbergen von 1930 e.V., suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ideenreichen und engagierten Sportlehrer/in.

Ihre Aufgaben umfassen insbesondere

  • Leitung der Turn- und Gymnastikabteilung
  • Tätigkeit als Trainer/Übungsleiter mit den Schwerpunkten Turnen und Gymnastik
  • Organisation und Durchführung bestehender sowie Konzeption neuer Angebote
  • Professionelle Gewinnung von neuen Übungsleitern
  • Zusammenarbeit Kooperationspartnern und anderen Abteilungen des Vereins

 

23.02.2017
Kategorie: Aktuelles

Die Spielvereinigung Gaste-Hasbergen von 1930 e.V.

trauert um ihr Gründungsmitglied

Otto Dölling,

der am 20. Februar 2017 im gesegneten Alter

von 100 Jahren verstorben ist.

Otto Dölling war für die Spielvereinigung über lange Jahre in verschiedensten Funktionen tätig und ihr bis zuletzt eng verbunden.

Für sein Engagement hat er noch zu seinem 99. Geburtstag die goldene Ehrennadel des Landessportbundes verliehen bekommen.

Wir verneigen uns vor Otto Dölling im ehrenden Andenken.

18.02.2017
Kategorie: Aktuelles
Für mehr Informationen lesen Sie bitte weiter...
26.11.2016
Kategorie: Aktuelles

Am Dienstag den 15.11.2016 fand auf unserem Sportplatz in Gaste eine Trainerkurzschulung statt.

 

08.11.2016
Kategorie: Tischtennis

Am 5. November 2016 wurde in der Alten Sporthalle der Ortsentscheid der diesjährigen Tischtennis Minimeisterschaft ausgetragen. Spielberechtigt waren alle Kinder, die bisher noch in keinen Mannschaftswettkampf absolviert haben und ab dem Jahrgang 2004 geboren wurden.

Für die Mädchen und Jungen somit eine tolle Chance in den Breitensport Tischtennis zu schnuppern und für den Verein gleichzeitig die Möglichkeit Talente von morgen zu sehen und für den Tischtennis-Sport begeistern zu können.